Skip to content

Videos im Browser bearbeiten

Video-Bearbeitung im Internet ohne zusätzliche Software war bis vor wenigen Monaten noch Zukunftsmusik. Auch heute ist ein schneller DSL-Anschluss mit guter Upload-Geschwindigkeit Voraussetzung. Dann gilt: Video hochladen, online schneiden / mit Musik und Effekten versehen, abspeichern.

Kostenlose Web-Editoren

comment
  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

    JayCut

    Jaycut ist ein gutes Video-Editing-Tool, mit dem man Videos kostenlos im Web bearbeiten kann. DAs Ergebnis lässt sich in viele Dateiformate exportieren.

  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

    YouTube Video Editor

    Der Video-Editor von Youtube ist ein einfach zu bedienender Editor um Videos zu schneiden, zusammenzuführen und mit lizenzfreier Hintergrundmusik zu versehen.

  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

    Stupeflix Studio

    Mit dem Stupeflix Studio können Videos im Browser zusammengestellt und auf Youtube und Facebook veröffentlicht werden. Alles online und ohne Registrierung.