Skip to content

Dropbox

Mit Dropbox hat man die wichtigsten Daten immer dabei. Bis zu 2 Gigabyte können kostenfrei und jederzeit abrufbereit gespeichert werden. Der Zugriff auf die Dateien erfolgt entweder über einen virtueller Ordner auf der Festplatte oder über das Web-Interface von dropbox.com.

Weltweit auf Dateien zugreifen

Statt USB-Sticks oder Backup-CDs herumzutragen reicht ein Account bei Dropbox, um immer Zugriff auf wichtige Dokumente, Bilder oder Videos zu haben. An jedem Rechner mit Internetanschluss kann man dann auf seine Daten zugreifen. Ideal für Personen, die an mehreren PCs arbeiten und einen zentralen Ort brauchen, um unabhängig von Festplatten(crashs) arbeiten zu können.

Mehr Datenschutz

In der Dropbox gespeicherte Dateien sind standardmäßig als “privat” markiert: Nur der Account-Inhaber hat vollen Zugriff. Wer anderen Dropbox-Nutzern Zugang zu Dateien geben möchte, erstellt dafür am besten einen eigenen Ordner. Über dropbox.com kann man dann leichter die Zugriffsrechte verteilen.

Kollaborativ arbeiten

Mit veröffentlichen Dateien / Ordnern lässt es sich super im Team arbeiten. Kein Ärger mehr mit verschwundenen Daten, alle berechtigten Nutzer können kollaborativ in der Cloud auf Dateien zugreifen und diese verändern.

Jetzt anmelden: 2 GB kostenloser Webspeicher

Dropbox bietet zwei Gigabyte kostenfreien Speicherplatz. So funktioniert’s:

  1. Bei dropbox.com anmelden
  2. Kostenloses Dropbox-Tool herunterladen
  3. Dateien in die Dropbox legen… das war’s schon!

→ Zur Webseite: www.dropbox.com