Skip to content

Evernote zur Webseite

evernoteMit Evernote hat man seine Notizen immer dabei. Dieses Online-Tool fungiert als virtuelles Gedächtnis für Notizen, Bilder, Checklisten und vieles mehr.

Evernote ist ein kostenloser Online-Editor um Notizen zu verwalten. Man registriert sich auf der Webseite und kann ein sogenanntes Notizbuch anlegen. Um noch effektiver zu arbeiten kann man optional das Evernote Tool herunterladen und die Browsererweiterung installieren. So lassen sich Webscreenshots einfach in das Notizbuch einfügen. Für Unterwegs gibt es entsprechende Applikationen für das iPhone, den iPod Touch, das iPad, das Blackberry sowie viele weitere Smartphones und Handhelds.

In Evernote kann man problemlos Bilder und Audiodateien sowie PDF-Dokumente einbinden. In der Premiumversion, die man für monatlich $5 erwerben kann, werden auch Microsoft Office Dokumente, Videos etc. unterstützt. Außerdem ist Evernote mit vielen Online-Diensten und Smartphone Applikationen kompatibel.

Evernote ist universell einsetzbar. Die Notizbücher können von überall abgerufen und bearbeitet werden, außerdem lassen sich Notizbücher teilen und so im Team auf Informationen zugreifen. Noch effektiver wird Evernote wenn man es gemeinsam mit einem Smartphone nutzt, so vergisst man nie wieder etwas und kann die Notizen von seinem Heimrechner problemlos aufrufen und verwalten.

Fazit: Dieser Online-Editor ist ein leistungsstarkes Verwaltungstool, mit dem man Ordnung in die Notizen bringen kann.